Boxtraining

Der Faustkampf. Uralt. Immer noch aktuell. Der «Pygme» war schon bei den alten Griechen eine Disziplin der olympischen Spiele. Im Verein Faustkampf trainieren wir das sportliche, olympische Boxen.

Bei uns steigerst Du deine Kraft, Kondition und Koordination, hast Spass und lernst auch noch, Dich im Notfall zu verteidigen. Unsere Trainer sind nach den Richtlinien des Verbandes Swiss Boxing ausgebildet und unterrichten nach den Vorgaben des Schweizerischen Boxverbandes.

Wenn Du keine Angst zu schwitzen hast und Deine Grenzen kennen lernen willst, bist Du bei uns genau richtig.

Und - neben dem regulären Unterricht profitieren unsere Boxer von diversen Zusatzangeboten.

So könnt Ihr die fitness for fighters-Stunden sowie die Kickboxlektionen besuchen und zu definierten Zeiten das Micro Gym benutzen.

Wem das noch nicht genug ist, der kann im Gym während den open-mat-Lektionen selbstständig trainieren.

Wir trainieren jeden Tag im Trainingscenter Winterthur sowie zwei Mal in der Woche in Schaffhausen.

Kinder unterrichten wir ab 13 Jahren, das Erwachsenen–Training ist für Personen ab 16 Jahren offen. Da man bei uns richtig zuhauen lernt, behalten wir uns vor, einen Strafregisterauszug zu verlangen.

Sportliche Boxer ja, Schläger nein.

Was wir von unseren Mitgliedern fordern:

  • Keine Vorstrafen!

  • Fair Play

  • Wille und Motivation

 

Für ein verletzungsfreies und gutes Training brauchst Du profillose Hallenschuhe, Bandagen, einen Tief- und Zahnschutz, Sack- und Boxhandschuhe und allenfalls einen Schutzhelm.

Die benötigte Boxausrüstung ist bei uns im Trainingscenter in Winterthur erhältlich.

Wir freuen uns auf Dich!

Selbstverteidigung - Schwertkampf - Boxtraining
fitness - ernährung

Unser Trainingscenter ist clean!

Wir tolerieren weder Alkohol- oder Betäubungsmittelmissbrauch,

noch Gewalt, Aggressivität und Diskirminierung jeglicher Art.

For the spirit of sport!

ars pugnandi Trainingscenter
Hegmattenstrasse 24, 8404 Winterthur
info@gegenwehr-bringt-erfolg.ch
©2020 by ars pugnandi.