Selbstverteidigung

für kinder und erwachsene

Sich selbst verteidigen. Sein Umfeld und seine Liebsten schützen. Und dies durch für jedermann schnell erlernbaren Techniken und Prinzipien. Dabei Spass haben und körperlich fit werden.

In unseren beiden SAMI Centern bieten wir Dir das Gesamtpaket.

Krav Maga ist ein effizientes Selbstverteidigungssystem, welches seinen Ursprung in Israel hat. Ursprünglich Teil der Ausbildung des israelischen Militärs und der Polizei, bieten wir es für Privatpersonen an, die ein umfassendes Selbstverteidigungssystem trainieren wollen. Da die Haupt-Instruktoren ehemalige Polizisten / Polizei-Ausbildner nach Schweizerischem Polizeiinstitut sind, können auch Mitglieder von Blaulichtorganisationen bestens von unseren Lerninhalten profitieren.

Das SAMI Center Schaffhausen und Winterthur unterrichtet und prüft nach den Methoden der SAMI Combat Systems, kurz SAMICS, entwickelt durch den Gründer Peter Weckauf.

Trainingsinhalt unserer Lektionen sind unter anderem die Abwehr von Schlägen und Tritten, Befreiungstechniken gegen Festhaltegriffe und Umklammerungen sowie Verteidigung in der Bodenlage. Aber auch das Verhalten bei einem Angriff durch ein Messer oder einen Stock wird eingeübt.

Die Instruktoren des ars pugnandi Trainingscenters haben neben der hervorragenden Ausbildung im Bereich Krav Maga Concept Erfahrung in anderen Systemen des SAMI Institutes wie zum Beispiel Kapap-, Panantukan-, Expandable Baton- und Self Defense Stick Concept. Und davon profitierst auch Du!

Löst Du unser SAMICS-Jahresabo darfst Du alle SAMICS-Stunden, also Krav Maga, Kapap, Krav Maga Core, Krav Maga Boden und die Panantukan-Lektionen ohne Aufpreis besuchen!

Zudem hast Du freien Zugang zum Micro-Gym und den fitness for fighters sowie open-mat-Lektionen.

Du kannst also an 6 Tagen in der Woche mehrere Stunden trainieren. Bei uns lernst Du, Dich deinen Ängsten zu stellen, einem realen Gegner auf der Matte gegenüber zu treten, Dich zu wehren und zu kämpfen. Dazu gehört eben halt auch Schweiss, Einsatz, und ab und zu ein blauer Fleck.

Das Krav Maga Concept ist in mehrere Levels respektive Graduierungen unterteilt. Wer es also wissen will und fleissig trainiert, kann durchaus vom Anfänger zum Experten werden.

Kinder trainieren wir in der Regel ab der 1. Primarklasse bis zur Einschulung in die Oberstufe. Wenn die Kids in die Oberstufe eintreten, entscheiden wir von Fall zu Fall, ob der Jugendliche noch eine Weile im Kindertraining bleibt oder ob er bei den Erwachsenen trainieren darf.

Im Kindertraining legen wir neben dem Erlernen von Selbstverteidigungstechniken grossen Wert auf ein anständiges, respektvolles Miteinander, Erarbeiten sozialer Kompetenzen und Disziplin.

Bei den erwachsenen Teilnehmern gibt es keine Altersgrenze gegen oben.

Wir behalten uns vor, von unseren Mitgliedern einen Strafregisterauszug zu verlangen.

Gewalttätige Menschen müssen sich einen anderen Ausbildungsort suchen.

Was wir von unseren Mitgliedern fordern:

  • Keine Vorstrafen!

  • Fair Play

  • Wille und Motivation

Wir freuen uns auf Dich!

Selbstverteidigung - Schwertkampf - Boxtraining
fitness - ernährung

Unser Trainingscenter ist clean!

Wir tolerieren weder Alkohol- oder Betäubungsmittelmissbrauch,

noch Gewalt, Aggressivität und Diskirminierung jeglicher Art.

For the spirit of sport!

ars pugnandi Trainingscenter
Hegmattenstrasse 24, 8404 Winterthur
info@gegenwehr-bringt-erfolg.ch
©2020 by ars pugnandi.